Archiv für das Tag 'frankfurt'

Geburtstags-Gewinnspiel

30. Mai 2017


Peggy Sue Frankfurt wird am 04. Juni 6 Jahre alt! Da der Geburtstag auf einen Sonntag fällt, feiern wir online und haben ein ganz besonderes Gewinnspiel für euch.
Schick uns bis zum 11.06.2017 ein Foto von dir in deinem Lieblingsoutfit aus unserem Laden oder Onlineshop – auf Facebook oder per E-Mail an peggysuefrankfurtATgmx.de. Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro.
Du solltest über 18 sein und damit einverstanden, dass wir dein Bild auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen.
Foto: Yvonne Jung Fotografie – Portrait- und Hochzeitsfotografie in Frankfurt
Model: Julia Rockets
Hair & Make-up Artist: Natascha Ehret

Late Night Shopping am 13. Mai 2017

4. Mai 2017


Wieder gibt es ein Late Night Shopping in Frankfurts kreativstem Viertel. Diesmal sind über 40 Geschäfte dabei. Auch wir machen mit und haben mindestens bis 23 Uhr geöffnet (ob wir bis 0 Uhr weitermachen, entscheiden wir spontan, da in den letzten Jahren schon ab 22:30 Uhr sehr wenig Besucher bei uns waren). Bei uns gibt’s 10% auf unser komplettes Sortiment und außerdem die legendäre Ananasbowle. Zeitgleich findet in der Ausstellungshalle 1A das Stilblüten Festival für Mode und Design statt.

Modenschau beim Berger Straßenfest am 05. Juni 2016

31. Mai 2016

bergerstrasse_2016
Das Feiern nimmt kein Ende – am Sonntag, 05. Juni rocken die Peggy Sue Frankfurt Ladies wieder das Berger Straßenfest! Ab 17:30 Uhr zeigen wir auf der Toffis Bühne eine wunderbare Modenschau und hoffen, dass das Wetter hält … (Berger Straße 30, Ecke Herderstraße).

Exklusive Ausstellungsführung für Peggy Sue Kundinnen am 23.09.2015

15. September 2015

museumsfuehrung_web
Noch bis zum 04. Oktober ist im Historischen Museum Frankfurt die Ausstellung “Seidenroben und Lederjacken – Das Modeatelier Erika Segel-Reinhardt” zu sehen. Exklusiv für Peggy Sue Frankfurt Kundinnen führt uns die Kuratorin durch die Ausstellung.
Die Frankfurter Designerin entwickelte in den 50er Jahren anspruchsvolle Mode für die weibliche wie auch für die männliche Kundschaft und befreite Leder so vom Image der “Funktionsbekleidung”. Erika Segel-Reinhardt entwickelte Mode für „die Frau auf Reisen, die Frau im Auto, die sportliche Frau“ (so die Aussage einer Werbeanzeige). Sie machte Mode für Frauen wie sich selbst: berufstätig, mobil und erfolgreich. Neben den Ledermodellen entstand eine nicht minder exklusive Abendmode aus Seidenstoffen, die den hohen Standard in Bearbeitung und Entwurfsgestaltung ebenfalls eindrucksvoll vor Augen führt.
Vor der Führung kann man um 18 Uhr die Modenschau “Zeitsprung: Herrenmode der 60er und heute” sehen.
Anmeldung bitte per Mail an peggysuefrankfurt@gmx.de
Wegen der Ausstellungsführung schließt der Laden am Mittwoch, 23.09. bereits um 18:45 Uhr.

Professionelle Pinup-Shootings mit Frank Rutowicz

21. Oktober 2014

pinupshooting Du träumst von einem professionellen Pinup-Shooting, bei dem dich ein Fotograf perfekt in Szene setzt? Der Frankfurter Fotograf Frank Rutowicz lässt deinen Traum wahr werden. Mit stilechter Frisur und Make-up posierst du in deinem Lieblingsoutfit, die Profis setzen dich ins richtige Licht. Toll auch als Geschenkidee zu Weihnachten!
Kosten: 190 EUR inkl. Frisur und Makeup sowie einer CD mit allen Fotos – deine 3 Lieblingsfotos davon werden anschließend mit Beautyretusche bearbeitet und dir zur Verfügung gestellt.
Infos und Anmeldung unter frank.rutowicz@hotmail.de
Falls du für dein Pinup-Shooting noch das perfekte Outfit brauchst: Alle Damen, die verbindlich ein Pinup-Shooting gebucht haben, erhalten einmalig 20% Rabatt auf einen Einkauf bei Peggy Sue Frankfurt.

Peggy Sue Frankfurt unterstützt Charity-Event

26. August 2011


Am Freitag, 02. September präsentiert die Veranstaltungsklasse 11A11 der Stauffenbergschule Frankfurt das Charity-Event “Back to the 50’s – Pin it up”. Es gibt Livemusik, u.a. von den Speedballs, und eine Tanzvorführung. Mehr Info findet ihr auf der Facebook-Seite der Veranstaltung. Der gesamte Erlös geht an Viva con Agua Los geht’s ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in den Landungsbrücken FFM, Guleutstraße 294 (beim Tanzhaus West).
Peggy Sue Frankfurt unterstützt die Veranstaltung mit einigen stylishen 50s Outfits und präsentiert vor Ort eine Themenwand “Mode der 50er Jahre”.

Es weihnachtet im Atelier

28. November 2010

Na, schon in vorweihnachtlicher Geschenkepanik? Wer in Frankfurt mal abseits vom üblichen Einheitsbrei nach Präsenten shoppen will, dem empfehle ich den alljährlichen Atelier-Weihnachtsmarkt am 04. Dezember 2010 in der Bornheimer Landstraße 46. Von 11 bis 19 Uhr gibt es schöne Dinge von Miss Tula Trash, Ulrike Klaiber, Paula Mainhattan, Madame Pompipom, Natalia Hateva, Boney-Art, Buy or Die und Gästen. Und eure geneigte Bloggerin wird sich um euer leibliches Wohl sorgen und Kaffee und Kuchen verkaufen.

==========================
If you are looking for original in creative Christmas presents in Frankfurt, come to “Es weihnachtet im Atelier”, a small Christmas market held at Bornheimer Landstrasse 46 on December 4. From 11 a.m. to 7 p.m., various Frankfurt designers such as Miss Tula Trash, Ulrike Klaiber, Paula Mainhattan, Madame Pompipom, Natalia Hateva, Boney-Art, Buy or Die and guests will be selling their products, such as jewelry, bags, cushions and spooky little monsters. There is also a coffee and bake stand.

Trödeln in Frankfurt: Teil 1 – Edel-Trödel

18. Februar 2010

Ich liebe Trödelläden! Je kruschteliger, desto besser – und Edel-Trödel in der Luisenstraße 5 in Frankfurt (gleich um die Ecke vom Merianplatz) ist eine wahre Fundgrube. In den engen, kleinen Räumchen finden sich viel Porzellan und Glas, Kleinmöbel und alles von der LP bis zum Haarföhn. Einige Artikel sind noch originalverpackt, auch wenn ich momentan keine Höhensonne aus den 70ern gebrauchen kann … Ich habe hier schon mehrmals schöne Dinge gefunden, unter anderem einen Hocker für mein Schlafzimmer und diese wunderschöne Postkarte vom Bodensee (ich habe mich vor allem in den kleinen illustrierten Fisch links unten verliebt).
Postkarte Bodensee

Die Preise liegen meiner Meinung nach im Rahmen, Handeln ist ebenfalls erlaubt.
= = = = = = = =
I love junk shops! Especially the small, unpretentious ones – and Edel-Trödel in Frankfurt’s Luisenstraße 5 (around the corner from Merianplatz) is definitely one of my favorites. In several small, crowded rooms you can find a lot of porcelain, glass, small furniture and everything from LPs to hairdryers. Some items are still in their original packaging, such as a 1970s sunlamp. In the past, I’ve found several nice stuff here, such as an upholstered stool and this beautiful postcard from the Bodensee area (I especially love the little illustrated fish in the lower left-hand corner). In my opinion, the stuff at Edel-Trödel is reasonably priced, and you can always try some extra bargaining.